DER UMWELT ZU LIEBE

 

EVU

Bezüglich eines Elektrizitätsversorgungsunternehmens des Vertrauens muss ich derzeit noch passen. Hier befinde ich mich in einer Orientierungsphase und werde zu gegebener Zeit ausführlich berichten.

In Betracht kommende EVUs meiner näheren Umgebung:
E-Werk Sachsenwald

Zur Berücksichtigung einer umweltverträglichen Energiegewinnung fand ich folgende Informationen hilfreich:
Umweltbrief

Gut ist auch das folgende Vergleichsportal:
Verivox-Vergleich

Energiewende:
Wer glaubt, er könne mit eigenem Sonnenstrom (Photovoltaik/Solarzellen) dazu beitragen, die Umwelt zu entlasten, der wird aktuell von unseren an der Regierung beteiligten Politikern enttäuscht. Diese werden noch in 2014 dafür sorgen, dass selbst Eigenheimbesitzer, die nur versuchen ihren eigenen Strombedarf zu decken, dafür bestraft werden und auch einen Teil der EEG-Umlage bezahlen müssen. Ziel der Regierung: Weiterhin Strom vom zentralen Versorger beziehen! Denn die EEG-Umlage will bezahlt werden und Steuern durch entgangenen Stromverkauf gehen dem Staat verloren.
Hier gibt es mehr Informationen dazu, zur Energiewende und Photovoltaik etc:
Wütende Proteste gegen Solar-Plan (FAZ)
Power to Gas (Strom in Gas umwandeln)
Claudia Kemfert (Energieökonomin)
WAR-ROOM.tv (von Frank Farenski)
Photovoltaikanlagen und mehr (von Holger Laudeley)